BSV wJE Cup 2024

Sächsische Handball-Spitzenteams zu Gast beim BSV Limbach-Oberfrohna.
Am vergangenen Sonntag dem 25.02. folgten 4 Mannschaften der Einladung unserer wE Jugend zu einem Leistungsvergleich.
Die Teams aus Görlitz – Spitzenreiter Ostsachsen, Großenhain – 1.Bezirksliga Staffel 2 Sachsen Mitte, MSV Dresden – 1. Bezirksliga Staffel 1 Sachsen Mitte, Markranstädt 1. Bezirk Leipzig sowie unsere Mädels vom BSV – 2. Bezirk Chemnitz trafen sich ab 10.00 Uhr zu einem hochkarätigen Turnier. Gespielt wurde nach dem Modus: Jeder gegen Jeden über je 2×10 Minuten. Für jede der Mannschaften eine Mammutaufgabe. Vor allem die Mädels aus Ostsachsen zeigten sich auf der Höhe des Geschehens. Sie gewannen alle Spiele klar und damit auch das Turnier. Dahinter platzierten sich die Mädels aus Großenhain und Platz 3 belegte Markranstädt. Durch einen Sieg gegen das Team aus Dresden, welches den 5. Rang belegte, sprang für uns am Ende der 4. Platz heraus. Also gilt für uns: Hier ist noch viel Luft nach oben.
Die Meinung aller Teamverantwortlichen nach dem Turnier – Einfach Klasse! Damit waren nicht nur die gezeigten spielerischen Leistungen gemeint, sondern gelobt wurden ebenso die Schiris, der gesamte Turnierablauf und nicht zuletzt unser tolles Cateringanbebot. Die größte Anerkennungist immer, wenn die Frage kommt: macht ihr das Turnier nächstes Jahr wieder? Unser Plan geht auf jeden Fall in diese Richtung. Der BSV möchte sich auch beim Publikum bedanken, welches sich lautstark und sportlich sehr fair zeigte.
Mathias Vogel