Heimspieltag der Minis am 23.03.2024

Am letzten Samstag waren TSV Einheit Claußnitz und Union Chemnitz 2 unsere Gäste.

Wir traten zuerst gegen Claußnitz an. Paco, Mika und Vincent begannen fulminant und legten gleichmal einen 4:0-Lauf hin. Danach hatte der gegnerische Trainer Redebedarf und nahm nach 2 Minuten und 45 Sekunden seine 1. Auszeit. Die Folge darauf, Claußnitz kam besser ins Spiel. Durch eine stabile Abwehrleistung (hier hatten Ami, Helge, Matti, Till, Klara und Emma große Anteile) und konnten wir den 4-Tore-Abstand bis zur Pause halten. Mila konnte sich auch in die Torschützenliste eintragen. Am Ende erspielten wir uns mit 11:8 den 2. Sieg über Claußnitz in dieser Saison.

Im Spiel gegen Union 2 wurde es schon deutlich härter. Nachdem wir von Beginn an im Rückstand lagen, erkämpften wir einen starken 6:6 Halbzeitstand.  Nach der Pause konnten wir leider mehr ganz mithalten. Wir hielten das 6:6 zwar noch 2 Minuten, dann gingen die Gäste mit 2 Toren in Führung, die sie dann nicht mehr abgaben. Das Spiel endete mit einem kampfstarken 13: 8 für Union 2.

An diesem Spieltag gehörten zur Mannschaft:
Arthur, Leopold, Mika, Till, Helge, Raphael, Vincent, Paco, Matti, Klara, Mila, Emma, Amy